1. Nalco Water Home
  2. Unsere Lösungen
  3. Unser Angebot
  4. Quecksilberkontrolle im Abwasser
Wastewater Treated with Mercury Control Solutions

Quecksilberkontrolle im Abwasser

Von chemischen Behandlungen über Analytikdienstleistungen bis hin zu mechanischen Trennoptionen: Nalco Water bietet die Lösungen, die Kunden benötigen, um ihre Quecksilber-Ableitungsvorschriften einzuhalten.

Herausforderungen der Quecksilberkontrolle

Die Einhaltung immer stringenterer behördlicher und ökologischer Anforderungen führt in kohlebetriebenen Anlagen zu neuen Investitions- und Betriebskosten. Fragen und Sorgen über die Zukunft sind allgegenwärtig.

  • Können wir unseren aktuellen Prozess zur Quecksilberkontrolle optimieren?
  • Gibt es mechanische oder chemische Betriebsveränderungen, die die Quecksilberableitung noch weiter reduzieren könnten?
  • Was kosten diese Optionen (in Dollar pro tausend Gallonen Abwasser)?

Nalco Water Predict Hg: Dienstleistungen zur Abwasseranalyse

Nalco Water Predict Hg liefert Kunden die Informationen, die sie benötigen, um gute Geschäftsentscheidungen zu treffen. Wir bieten erstklassige Analytikdienstleistungen, um einen Abfallbehandlungsstrom zu charakterisierten. Die untergeordnete Quecksilberanalyse von REA-Abwässern wird gemäß der EPA-Methode 1631 von hochqualifizierten Technikern unter Verwendung einer hochmodernen Ausrüstung durchgeführt.

Jar-Tests, die von qualifizierten Technikern durchgeführt werden, optimieren die Auswahl chemischer Produkte und Dosierungen. Sie vergleichen außerdem die Wirtschaftlichkeit verschiedener Behandlungen.

Zuletzt werden im Hinblick auf Quecksilberentfernung und Kosten die Effizienz verschiedener mechanischer Optionen – Multimediafiltration, Membranfiltration usw. – ermittelt.

Der letzte Punkt ist besonders wichtig. Eine Predict-Hg-Analyse von Nalco Water berichtet nicht nur über die technische Leistung verschiedener Optionen. Sie bewertet außerdem jede Option finanziell, um die Quecksilberkontrolle zu optimieren. Nalco-Kunden wissen, welche Kosten auf sie zukommen, um verschiedene Quecksilberableistungskonzentrationen zu erhalten. Hierbei werden die Kosten in Kennziffern ihrer Wahl berechnet.

Schicken Sie eine E-Mail an mercurycontrol@nalco.com, um weitere Informationen zu erhalten.