3080940_SekuseptPureClean_6L_B2C2F35D1E2H10

Sekusept Pure Clean

Mit seiner neutralen, enzymfreien Formel ist Sekusept Pure Clean sicher und einfach verwendbar. Pure Clean wird für die manuelle Vorreinigung chirurgischer Instrumente und medizinischer Geräte, einschließlich flexibler Endoskope, verwendet.
  1. Startseite
  2. Unser Angebot
  3. Sekusept Pure Clean

Kontakt

Rufen Sie uns an

Ecolab Deutschland GmbH
Fachbereich Healthcare
Ecolab Allee 1
40789 Monheim am Rhein

Anfragen an das Vertriebsteam: hcsales.de@ecolab.com
Anfragen an das Vertriebsteam für Dosiersysteme: csc-orders.dedus@ecolab.com
Anfragen für Dienstleistungen zu Dosiersystemen: Installation, Wartung, Reparatur und Inbetriebnahme von Dosiersystemen technischer.service@ecolab.com

Sicherheitsinformationen zu unseren Produkten für das Gesundheitswesen erhalten Sie unter unserer Notfallnummer: +49 2173 5991700.

Produkteinzelheiten

SICHER FÜR DEN ANWENDER UND FÜR DAS INSTRUMENT

Mit seiner neutralen, enzymfreien Formel ist Sekusept Pure Clean sicher und einfach verwendbar. Es bietet gute Materialverträglichkeit und kann daher für eine Reihe von Instrumenten benutzt werden, auch solchen, die aus farbig eloxiertem Aluminium hergestellt sind.

PRAKTISCH

Sekusept Pure Clean hat eine hellblaue Farbe, die sichtbar macht, dass das Produkt aufgetragen wurde. Durch die geringe Schaumbildung ist es im Gebrauch gut sichtbar und nach dem Reinigungsschritt leicht abzuspülen.

WIRTSCHAFTLICH

Sekusept Pure Clean kann bei geringen Konzentrationen im Bereich von 0,3 % (3ml / l) bis 1 % (10 ml / l) verwendet werden, so dass pro Zyklus weniger Produkt verbraucht wird.

Produktname

Bestellcode
Sekusept Pure Clean 4 x 2 l  3080920
Sekusept Pure Clean 6 l  3080940

ANWENDUNGSBEREICH

Für die manuelle Reinigung medizinischer Instrumente einschliessich flexibler Endoskope und Zubehör, z. B. chirurgische Instrumente und starre Endoskope, MIC-Instrumente.

INDIKATIONEN FÜR DIE VERWENDUNG

Für die manuelle Reinigung medizinischer Instrumente einschließlich flexibler Endoskope und Zubehör, z. B. chirurgische Instrumente und starre Endoskope, MIC, synthetische Hilfsmittel der Stationen Anästhesie, Chirurgie und Urologie. Auch für die Verwendung in Ultraschallbädern geeignet.

Je nach Art und Grad der Verschmutzung setzen Sie eine Lösung von 0,3 % (3 ml/l) – 1 % (10 ml/l) in klarem Leitungswasser an.

Tauchen Sie das Instrument ein und stellen Sie sicher, dass alle Oberflächen vollständig nass sind. Reinigen Sie die Gegenstände nach den Anweisungen des Instrumentenherstellers, einschließlich mechanischer Reinigung (z. B. Bürsten, Wischen), bis sie sichtbar sauber sind. Wenn im Ultraschallbad eingesetzt, halten Sie das Bad während der Schallreinigung bedeckt.

Spülen Sie anschließend mit Wasser von mindestens Trinkwasserqualität und trocknen Sie äußere Oberflächen und innere Kanäle (z. B. Endoskope).

Nur für den professionellen Gebrauch.

ZUSAMMENSETZUNG

Nichtionische Tenside, Komplexbildner, pH-Regulator, Verstärker und Farbstoff.

CHEMISCHE DATEN

Dichte (20 °C) pH (20 °C) 5 ml/l 1,04 g/ml ca. 8 (in Leitungswasser)

TOXIKOLOGISCHE BEWERTUNG

Auf der Grundlage des toxikologischen Potentials und des Massengehalts der Inhaltsstoffe wird Sekusept Pure Clean als frei von gesundheitsschädlichen Auswirkungen bewertet.

DOWNLOADS

Weitere Informationen zu Produktdetails, Verpackungsgrößen und allen relevanten Bestellcodes finden Sie in der Produktbroschüre, die Sie nachstehend herunterladen können.