1. Startseite
  2. Rund-um-die-Uhr-Überwachung für mehr Lebensmittelsicherheit, Nachhaltigkeit und Einsparungen bei Kraft Heinz

Mehr Lebensmittelsicherheit, Nachhaltigkeit und Einsparungen für Kraft Heinz

Kundendienst kontaktieren

RUFEN SIE UNS AN

Ecolab Deutschland GmbH
Ecolab Allee 1, 40789 Monheim am Rhein

Kundendienst
Tel.: +49 (2173) 5991900 | E-Mail: CSC.DEDUS@ecolab.com

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag, 7:30 am – 5:00 pm

Angaben zu Ihrer Person
Angaben zu Ihrem Standort
Kontaktmöglichkeiten
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Fragen zum Datenschutz? Lesen Sie unsere Datenschutz.

 

Einblicke

Für Kraft Heinz, eines der größten Lebensmittel- und Getränkeunternehmen der Welt, ist Lebensmittelsicherheit von ausschlaggebender Bedeutung. Deshalb wandte sich ihr Standort in Zentralkalifornien an Ecolab mit der Bitte, sie dabei zu unterstützen, die gleichmäßige Reinigung auf allen Ebenen sicherzustellen – mikrobiologisch, physisch und chemisch. Das Ziel bestand in der Implementierung proaktiver, effektiver und effizienter Lösungen, die nicht nur zu erhöhter Sicherheit, sondern auch zur effizienteren Nutzung von Ressourcen führen würden.

ecolabservicetruckicon

Innovation

Das Expertenteam von Ecolab erkannte die Lösung: die 3D TRASAR™ Clean-in-Place(CIP)-Technologie für zwei Systeme der Anlage. Die Technologie sorgt für eine kontinuierliche Überwachung der Reinigungs- und Desinfektionsleistung der Anlage. Sie sammelt Daten, die über eine Smart-Box direkt aus der programmierbaren logischen Steuerung der Anlage auf einen sicheren Server geleitet werden. Analysten von Ecolab verwandeln die Daten in Empfehlungen für Korrekturmaßnahmen, die der Kunde zusammen mit dem Account-Manager von Ecolab vor Ort implementieren kann.

Mithilfe der Technologie konnten eine Reihe von Problemen identifiziert und gelöst werden. Dazu gehörten die Behebung einer undichten Stelle im Wärmetauscherventil, die Reduzierung der Waschzeiten und die Senkung des Desinfektionsmittelverbrauchs um 50 Prozent. Die Kombination der 3D TRASAR CIP Technologie mit dem personalisierten Service von Ecolab trug zu einer Stromeinsparung in der Anlage bei gleichzeitiger Erhöhung der Lebensmittelsicherheit und Reduzierung der Gesamtkosten um 244.000 USD bei.

Kraft eROI

Verwandte Erfolgsgeschichten

Besucher, die sich diesen Artikel ansahen, interessierten sich auch dafür:

Our search returned no results.