1. Startseite
  2. Ecolab unterstützt Verbesserungen im Speise- und Getränkebereich des JW Marriott Singapore

Ecolab unterstützt Verbesserungen im Speise- und Getränkebereich des JW Marriott Singapore

Kontakt

RUFEN SIE UNS AN

Ecolab Deutschland GmbH
Ecolab Allee 1, 40789 Monheim am Rhein

Kundendienst
Tel.: +49 (2173) 5991900 | E-Mail: CSC.DEDUS@ecolab.com

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag, 7:30 am – 5:00 pm

Angaben zu Ihrer Person
Angaben zu Ihrem Standort
Kontaktmöglichkeiten
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Fragen zum Datenschutz? Lesen Sie unsere Datenschutz.

 

JW Marriott Singapore

Für eine nachhaltige Entwicklung in Singapur

Das JW Marriott Singapore South Beach ist Teil des internationalen Luxusportfolios von Marriott. Das im Dezember 2016 eingeweihte Hotel ist bekannt für seine kunstvolle Balance von historischem Erbe und zeitgenössischem Stil und konnte sich so als legendäres Lifestyle-Ziel etablieren. Seine hochmoderne, umweltfreundliche Ausstattung kombiniert Innovation nahtlos mit umweltbewusstem Design und grünen Technologien und brachte dem Hotel zwei Green Mark Platinum Awards ein.

 

Vom Innovationsgeist angetrieben

Das Hotel verfügt insgesamt über neun Restaurants und Bars, darunter vier Standorte des legendären NCO Clubs von Singapur, der mit der Eröffnung des Hotels im Jahr 2016 eine Renaissance erlebte.

Angesichts eines Lebensmittel- und Getränkevolumens, das pro Tag 5.000 gewaschene Teller erfordert, benötigte das JW Marriott Singapore einen kooperativen und innovativen Partner, um einen reibungslosen und effizienten Betriebsablauf zu gewährleisten und gleichzeitig den CO2-Ausstoß des Hotels insgesamt zu reduzieren.

 

„Das SMARTPOWER™ Programm von Ecolab hat uns zweifellos dabei geholfen, all dies zu erreichen. Das neue System ist für uns eine perfekte Verbindung. Es hilft uns sowohl bei der Betreuung unserer Mitarbeiter als auch unserer Gäste.“

- Stephane Fabregoul, Managing Director, JW Marriott Singapore South Beach und St Regis, Singapore

 

 

JW Marriott

Gemeinsam geht es besser

Das SMARTPOWER™ Programm von Ecolab kombiniert drei Elemente, um in den Restaurants des JW Marriott neue Maßstäbe für Lebensmittelsicherheit, vereinfachte Abläufe und Nachhaltigkeit zu setzen. Diese Elemente umfassen:

  • Innovative Chemikalien mit hocheffizienten Formeln, die auch hartnäckige Essensreste entfernen
  • Umsetzbare Erkenntnisse, die eine komplette Sichtbarkeit und Kontrolle zur Verbesserung von Prozessen und zur Reduzierung von wiederholten Spülvorgängen und Arbeitskosten bieten
  • Personalisierte Dienstleistungen, die erstklassigen, praktischen Service bieten und den betrieblichen Erfolg sichern
JW Marriott

Ergebnisse

Seit der Einführung von SMARTPOWER™ im Januar 2017 konnte das JW Marriott Singapore mithilfe des dreiteiligen Ansatzes von Ecolab wichtige betriebliche und ökologische Verbesserungen erzielen:

  • Bessere Sichtbarkeit und Kontrolle des Chemikalieneinsatzes und der Reinigungstemperaturen
  • Verbesserte Leistung und Effizienz am Arbeitsplatz durch ein intuitiveres System, das die Mitarbeiter auf verschiedene Probleme aufmerksam macht, z.B. erforderliche Waschbehälterwechsel und notwendige Temperaturanpassungen
  • Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz durch weniger Chemikalienaustritte und damit weniger Arbeitsstunden für die Reinigung
  • Erzielung höherer Nachhaltigkeitsstandards durch die nachhaltige Verpackung von SMARTPOWER, die den Kunststoffverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Waschmittelkartons um 96 % reduziert. Das führte zu einer Senkung des jährlichen Kunststoffverbrauchs um 800 kg.

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen JW Marriott Singapore South Beach und Ecolab integriert Innovationen nahtlos in den Speisen- und Getränkebereich des Hotels, was sich mit dessen Vision einer Wandlung der Hotellerie zum nachhaltigen Wachstum deckt.

Alle Artikel ansehenMehr über das SMARTPOWER™ Programm von Ecolab lesen

Verwandte Erfolgsgeschichten

Besucher, die sich diesen Artikel ansahen, interessierten sich auch dafür:

Our search returned no results.