1. Startseite
  2. Unsere Lösungen
  3. Unser Angebot
  4. Ressourcen zur Sicherstellung der öffentlichen Gesundheit in Krankenhäusern
Nurse in PPE taking patients temp

Coronavirus (COVID-19):
Geeignete Maßnahmen für Unternehmen aus dem Gesundheitswesen

Maximale Sicherheit und Zuversicht

Die Infektionsprävention steht für Gesundheitssysteme, Krankenhäuser und Kliniken immer mit an erster Stelle. Inmitten der COVID-19-Pandemie ist es von sogar noch größerer Bedeutung, die Sicherheit von Patienten, Mitarbeitern und Besuchern sicherzustellen. Wir bei Ecolab unterstützen Sie mit unserem Fachwissen und unseren Produkten fortlaufend dabei, Ihre Protokolle der Händehygiene, Reinigung, Desinfektion und Sicherheit zu optimieren, damit Sie Ihre Patienten voller Zuversicht behandeln können. 

Operating Room Dashboard | Ecolab
Gesunde Umgebungen für Mitarbeiter, Patienten und Besucher

Wir bei Ecolab unterstützen Krankenhäuser und Kliniken mit unserer Vielfalt an Reinigungslösungen und datenbasierten Erkenntnissen dabei, einen sauberen, sicheren, effizienten und nachhaltigen Betrieb sicherzustellen – sowohl heute, als auch nach der Pandemie.

VERWANDTE ARTIKEL

Our search returned no results.

VERWANDTE LÖSUNGEN

Our search returned no results.

IN SACHEN COVID-19 AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN

Die Situation um COVID-19 ändert sich täglich und Gesundheitseinrichtungen befinden sich an vorderster Front. Wir bei Ecolab stellen Ihnen als zuverlässiger Partner Beratung und unser Fachwissen zur Verfügung, um der Ausbreitung von COVID-{[#0]} entgegenzuwirken und die Risiken für Ihre Patienten, Mitarbeiter und Besucher zu reduzieren. Füllen Sie dieses Formular aus, um über die neuesten Informationen zur COVID-19-Prävention auf dem Laufenden zu bleiben und melden Sie sich an, um spezielle Werbeinformationen für das Gesundheitswesen zu erhalten.

Mehr erfahren

_

iStock_000010501389Large_hospital_with_emergency_sign.jpg

_

FRAGE-ANTWORT-RUNDE MIT ECOLAB-EXPERTEN

Unsere Experten bei Ecolab im Bereich öffentliche Gesundheit und Infektionsprävention unterstützen unsere Kunden dabei, die Herausforderungen zu bewältigen, die das COVID-19 ihrem Geschäft stellen.

Ecolab Expert

Linda Homan, RN, BSN, CIC

Senior Manager, klinische Angelegenheiten

Linda Homan ist eine in der Infektionskontrolle zertifizierte Expertin mit über 20 Jahren Erfahrung in diesem Bereich. Linda Homan ist für die Entwicklung klinischer und ausbildender Lösungen, angewandte klinische Forschung und Einbringung klinischer Best Practices in alle Gesundheitsangebote verantwortlich.

Biografie lesen

Frage: Wie können sich Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen an ihrem Arbeitsplatz schützen?
Antwort: Das CDC empfiehlt aktuell einen sehr vorsichtigen Umgang mit Patienten, bei denen Verdacht auf eine Infektion mit dem COVID-19 besteht. Die EPA und das CDC sehen Oberflächen als Überträger von Coronaviren an:

Mitarbeiter im Gesundheitswesen sollten vor und nach jedem Patientenkontakt, der Berührung potenziell infektiöser Materialien und vor und nach der Nutzung von PPE wie Handschuhen eine angemessene Händehygiene sicherstellen.

  • Nutzen Sie bei sichtbar schmutzigen Händen zuerst Wasser und Seife und anschließend ein Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis.
  • Das Patientenzimmer betretende Mitarbeiter sollten standardmäßige Maßnahmen ergreifen, um sich gegen Infizierungen durch Kontakt und die Luft schützen, beispielsweise indem sie einen Augenschutz (z. B. Schutzbrillen und einen Gesichtsschutz) tragen.
  • Für weitere Informationen, unter anderem CDC-Checklisten, besuchen Sie bitte die Seite „Einblicke in das Gesundheitswesen“.

Gesundheitseinrichtungen sollten sicherstellen, dass überall Möglichkeiten zur Händehygiene zur Verfügung stehen.

  • Patienten sollten bei der Aufnahme in einem separaten Raum bei geschlossener Tür aufgefordert werden, einen Mundschutz aufzusetzen. Idealerweise, falls verfügbar, sollte es sich dabei um einen Isolationsraum handeln, indem eine Infizierung über die Luft unmöglich ist. Bei diesen entscheidenden Schutzmaßnahmen sind vor allem eine sorgfältige Händehygiene und Flächendesinfektion zu nennen.
  • Standardmäßige Reinigung und Desinfektion sind effektive Maßnahmen zum Schutz vor dem COVID-19 im Gesundheitswesen, einschließlich bei der Behandlung von Patienten mit Aerosol. Nutzen Sie unbedingt ein genehmigtes Desinfektionsmittel, das auf der Liste der EPA steht.

Die CDC verpflichtet Gesundheitseinrichtungen dazu, Mitarbeitern eine berufs- oder aufgabenspezifische Bildung und Training zum Thema Übertragung von Infektionen zur Verfügung zu stellen, einschließlich Training, um Kenntnisse aufzufrischen.

Kontaktieren Sie Ihr Ecolab-Team, um sich über Trainingsmöglichkeiten zu informieren.

Frage: Wie sollte ein Patientenzimmer gereinigt werden, in dem sich zuvor eine kranke Person befand?
Antwort:
Standardmäßige Reinigung und Desinfektion sind effektive Maßnahmen zum Schutz vor dem COVID-19 im Gesundheitswesen, einschließlich bei der Behandlung von Patienten mit Aerosol. Nutzen Sie ein effektiv gegen virale Krankheitserreger wirkendes, von der EPA zugelassenes Desinfektionsmittel. Reinigen Sie Ausrüstung gemäß der Anweisungen des Herstellers. Die CDC verpflichtet Gesundheitseinrichtungen dazu, Mitarbeitern eine berufs- oder aufgabenspezifische Bildung und Trainings zur Übertragung von Infektionen zur Verfügung zu stellen, einschließlich Trainings, um Kenntnisse aufzufrischen.

MEHR UNTERSTÜTZUNG

Die folgenden Ecolab-Programme bieten ebenfalls eine Reihe wirksamer Lösungen, die Ihnen bei der Bewältigung der COVID-19-Pandemie helfen werden.

Our search returned no results.