1. Startseite
  2. Ecolab führend bei Innovationen, die zu einer nachhaltigen Zukunft in der Textilpflegeindustrie beitragen

ECOLAB FÜHREND BEI INNOVATIONEN, DIE ZU EINER NACHHALTIGEN ZUKUNFT IN DER TEXTILPFLEGEINDUSTRIE BEITRAGEN

Ecolab investiert in die Entwicklung und Einführung digitaler Technologie für gewerbliche Wäschereien und die Textilleasing-Branche, um zum kommerziellen Erfolg beizutragen und um erstklassige Nachhaltigkeit zu erzielen.

16. Juli 2018

„Der Wettbewerbsdruck in der Wäschereibranche ist unverändert hoch. Die Digitalisierung bietet jedoch bessere Einblicke und mehr Chancen als je zuvor“, so Per Lund, Vice President und General Manager von Ecolab Textile Care, Europa. „Unternehmen sollten sich ernsthaft mit digitalen Innovationen auf dem Gebiet der Lösungen für Wäschereien auseinandersetzen, wenn sie produktiv und wettbewerbsfähig bleiben wollen.“

Durch die Kombination von digitalen Lösungen mit innovativen Waschprogrammen und -diensten, die auf maximale Wäschereiergebnisse abzielen, die Textilqualität sichern und überwachen und die Gesamtbetriebskosten reduzieren, können gewerbliche Wäschereien ihre Betriebsabläufe außergewöhnlich genau steuern.

enVision, die digitale Plattform von Ecolab, ermöglicht Wäschereien nicht nur die Fernüberwachung und -steuerung aller wichtigen Waschparameter, sondern auch die Datengruppierung für mehrere Produktionsstandorte. So können wichtige Leistungsindikatoren überwacht und für den einzelnen Standort oder eine Standortgruppe angepasst werden. Die mithilfe von Ecolab-Technologie gewonnenen Echtzeiteinblicke helfen dabei, die Betriebsabläufe der Kunden von reaktiv auf vorausschauend umzustellen. Dies ermöglicht es Wäschereibetreibern, die Betriebskosten auf ein Minimum zu reduzieren und zugleich die Produktivität des Standorts zu maximieren sowie messbare, positive Auswirkungen im Bereich der Nachhaltigkeit zu erzielen.

„Die digitale Innovation setzt neue Maßstäbe für die Branche, denn sie sorgt für ein hochwertiges Erlebnis im Sinne von streng kontrollierten und transparenten Betriebsabläufen, die wiederum die Leistung optimieren“, sagte Lund.

Besuchen Sie Ecolab auf der EXPOdetergo International und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie in Partnerschaft mit uns an einer nachhaltigen Zukunft für Ihren Wäschereibetrieb arbeiten können.

Standort: Halle 3.0, Stand R10

 

Über Ecolab Textile Care

Ecolab Textile Care liefert in Partnerschaft mit gewerblichen Wäschereien und Textilleasing-Unternehmen umfassende Lösungen für entscheidende Bereiche. Dank unseres umfassenden Fachwissens und der mehr als 80-jährigen Erfahrung als globaler Anbieter versprechen wir beispiellosen persönlichen Service und hochwertige Beratung, ständige Verbesserungen zur Optimierung der Gesamtleistung Ihrer Wäscherei und erstklassige Reinigungslösungen mithilfe innovativer, datengestützter Reinigungstechnologie.

Über Ecolab

Als verlässlicher Partner mit knapp drei Millionen Kundenstandorten ist Ecolab (ECL) der weltweit führende Anbieter von Technologien und Dienstleistungen in den Bereichen Wasser, Hygiene und Energie zum Schutz des Menschen und lebenswichtiger Ressourcen. Mit einem Jahresumsatz von 14 Milliarden USD und 48.000 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bietet Ecolab umfassende Lösungen, datengestützte Erkenntnisse und Dienstleistungen vor Ort zur Förderung sicherer Nahrungsmittel, einer sauberen Umwelt, optimierter Wasser- und Energienutzung und verbesserter Betriebseffizienz in der Textilserviceindustrie, der Nahrungsmittelbranche, dem Gesundheitswesen, der Stromversorgung, der Hotellerie und der Industrie in mehr als 170 Ländern weltweit.

Weitere Informationen zu Ecolab unter www.ecolab.com.

Folgen Sie uns auf Twitter @ecolab, Facebook unter facebook.com/ecolab, LinkedIn unter Ecolab oder Instagram unter Ecolab Inc.

 

###

Standeigentümer:

Per Lund, Vice President und General Manager Textile Care, Europa

Pressekontakte:

Reindert Baars
Leitender Marketing-Manager Europa
E-Mail: reindert.baars@ecolab.com
Tel.: +31 620705292   

Laetitia Tettamanti
Communications and Media Relations Manager, Europa
E-Mail: laetitia.tettamanti@ecolab.com
Tel.: +44 7795 300685

MEDIENKONTAKTE

Kate Askew
Direktor, Unternehmenskommunikation
Tel.: +41 78 655 3005 oder per E-Mail

Für weitere Anfragen erreichen Sie uns unter
der Rufnummer: +41 44 877 2000

Viktoria Filippova
Manager, Unternehmenskommunikation
Tel.: +7 495 980 72 12 oder per E-Mail

Naazi Feizi
Direktor, Kommunikation, MEA-Region
Tel.: +971 4 8146961 oder per E-Mail

Für weitere Anfragen erreichen Sie uns unter
der Rufnummer: +41 44 877 2000

Jacqui Daws
Kommunikationsleiter (m/w)
Tel.: +65 9295 1026 oder per E-Mail

Für weitere Anfragen erreichen Sie uns unter
der Rufnummer: +86 21 6237 1000

Doris Qian
Corporate Communications Manager
Telefon: +8621 6183 2465 oder per E-Mail

Für weitere Anfragen erreichen Sie uns
unter der Rufnummer +8621 6183 2500

Roman Blahoski
Direktor, Weltweite Kommunikation

Mesa Denny
Senior Manager, Globale Kommunikation

Telefon: +1 651 250 4724 oder per E-Mail

MEXIKO
Alejandro González d’Hyver de las Deses
Kommunikationsmanager, Lateinamerika
Telefon: +52 (55) 5001 2935 oder per E-Mail

BRASILIEN
Carolina Simonetti
Kommunikationsmanager, Brasilien
Telefon: +55 11 2134 2649 oder per E-Mail

Valeria Prado
Direktor für Kommunikation, Lateinamerika
Telefon: +1 954 436 2668 oder per E-Mail

SOZIALE MEDIEN