1. Startseite
  2. Fachwissen & Innovationen
  3. Experten
  4. Life-Sciences-Experten
  5. Thomas Kamps
Thomas Kamps

Thomas Kamps

QUALIFIKATIONEN:

  • Über 29 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Optimierung und Validierung von Reinigungsprozessen in den Bereichen Pharmazie, Biotechnologie und Körperpflege
  • Über 8 Jahre Global Corporate Account Manager für die pharmazeutische Industrie
  • Abschluss in Lebensmitteltechnologie; Schwerpunkt auf Körperpflege- und Reinigungsmitteltechnologie
  • 4 Jahre Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Wissenschaftliche und Angewandte Kosmetik e.V.
  • Externer Referent bei mehreren externen Seminaren, u. a. zu: Industriehygiene, Betriebshygiene, Reinigungsvalidierung in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie

Thomas Kamps
Global Team Lead, Technical Consulting CIP/COP LS



Thomas Kamps ist Fachexperte für Reinigungsverfahren, Reinigungsvalidierung und Produktionstechnologie. Als Global Team Lead Technical Consulting CIP/COP LS leitet er ein Team, das weltweit technische Beratung zur Reinigungsprozessoptimierung für Hersteller von Pharmazeutika, API, Biotechnologie und Körperpflegeprodukten bereitstellt. Thomas hat 29 Jahre Erfahrung in der Beratung und Optimierung von Reinigungs- und Desinfektionsprozessen in diesen Branchen.

In seiner früheren Rolle als Global Corporate Account Manager bei Ecolab Life Sciences hat Thomas mit diesem Wissen mit 6 der größten 10 globalen Pharma-Accounts gearbeitet. Er ist Experte für die Reinigungsvalidierung für Produktkontaktflächen über alle Arten von pharmazeutischem Produktionsequipment hinweg.

Er ist erfahren in der Auseinandersetzung mit behördlichen Inspektionsergebnissen im Zusammenhang mit Reinigungsprozessen in diesen großen Pharmaunternehmen und versiert in der Umsetzung von CAPA-Plänen zur Verhinderung eines erneuten Auftretens, wobei er diese Unternehmen bei der Umsetzung unterstützt.

Thomas trägt regelmäßig als Referent zu Präsentationen und Workshops bei externen Seminaren sowie Veranstaltungen von Ecolab bei. Als Vordenker innerhalb der Branche spricht Thomas über mehrere Schlüsselthemen, darunter Industriehygiene, Anlagenhygiene und Reinigungsvalidierung in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie.

Thomas ist publizierter Autor in den folgenden Publikationen:

  • Grundlagen und Anwendungen von Reinigungs - und Desinfektionsverfahren (Pharma Technologie, Gute Hygiene Praxis, Editio Cantor Verlag Aulendorf, 2000)
  • Kurzer Prozess (PROCESS Pharmatec 3/2001, Vogel Life Science Medien)
  • Do microorganisms develop resistance to antimicrobial biocides? (Co-Author, IFSCC Magazine Vol. 3, No 2/2000)